22. Juli 2020

Echter islamischer Religionsunterricht statt Ethikunterricht

Muslimische Kinder haben dasselbe Recht, in der Schule etwas über ihren Glauben zu lernen, ihren Glauben zu praktizieren und ihren Glauben zu reflektieren wie ihre christlichen Mitschülerinnen und Mitschüler. Wir fordern die Staatsregierung daher nochmals auf, den islamischen Religionsunterricht als ordentliches Schulfach einzuführen.
16. Dezember 2019

Auf dem Synodalen Weg in Richtung einer demokratischen Kirche?

Die Erwartungshaltung an den Synodalen Weg ist groß. Der Reformprozess der katholischen Kirche wurde zum ersten Advent unter großer medialer Aufmerksamkeit in München initiiert. Dieser soll unter Einbeziehung von Laien Antworten auf die „Gretchenfragen“ der katholischen Kirche finden.
14. Oktober 2019

Reform des Bestattungsrechts lässt weiter auf sich warten

Anstatt die Sargpflicht in Bayern abzuschaffen, drücken sich CSU und FW vor der Entscheidung und schieben die Verantwortung lieber den Kommunen zu. Eine wirkliche Reform des Bestattungsrechts lässt weiter auf sich warten.
25. Juli 2019

Bestattungen für jüdische und muslimische Gläubige in Bayern weiterhin schwierig

Wir erwarten, dass die Regierung nun zumindest endlich eine Bedarfs- und Umsetzungsanalyse durchführt und haben einen entsprechenden Antrag im Landtag gestellt.
11. Juli 2019

Podiumsdiskussion „Was nun, Maria?“

Im Gespräch mit der Landtagsabgeordneten Gabriele Triebel diskutierten engagierte und kompetente Frauen über die Zukunft der Frauen in der katholischen Kirche.
4. Juli 2019

Weiterhin keine Bestattungen nach jüdischen und muslimischen Riten in Bayern möglich

CSU und FW lehnen grünen Gesetzentwurf zur Änderung des Bestattungsgesetzes ab
15. Februar 2019

Zukunft des Islamischen Religionsunterrichts

Diese Woche haben die Landtags-Grünen einen Dringlichkeitsantrag eingebracht, mit der Forderung, dass der Islamische Religionsunterricht flächendeckend und bedarfsorientiert in ganz Bayern als ordentliches Lehrfach eingerichtet wird.