Aktuelles

18. September 2019

Besuch des Erinnerungsortes Badehaus in Waldram

Am Dienstag, den 17. September habe ich mit meinen FraktionskollegInnen Hans Urban und Sanne Kurz in den Erinnerungsort Badehaus in Waldram bei Wolfratshausen besucht, der vergangenes Jahr durch unzählige Stunden ehrenamtlichen Engagements ins Leben gerufen wurde.
10. September 2019

Landtagsabgeordnete Triebel informiert sich in der Brucker Werkstatt

Die Brucker Caritas-Werkstatt erhielt am vergangenen Mittwoch neugierigen Besuch: Die Landtagsabgeordnete Gabriele Triebel (B’90/Die Grünen) informierte sich vor Ort über die vielfältige Arbeit der Werkstatt. Ihr ist es wichtig, sich selbst ein Bild von den Institutionen in ihrem Stimmkreis zu machen, zu dem auch das Ampertal von Inning bis Fürstenfeldbruck gehört.
19. August 2019

Den Werteunterricht aufwerten

Wir brauchen gut ausgebildete Ethiklehrkräfte und entsprechende Fortbildungsangebote. Lehramtsstudiengänge der Fachrichtung Philosophie/ Ethik müssen an unseren Universitäten ausgebaut und auch beworben werden. So holen wir das Ersatzfach Ethik aus seiner Nische und werten es auf zum gesellschaftlich bedeutsamen Werteunterricht.“

Themen

Über mich

Im Plenarsaal

Von der Gemeinderätin zur Landtagsabgeordneten

Seit über 15 Jahren arbeite ich intensiv in der Kommunalpolitik. 2002 bin ich zum ersten Mal in den Kauferinger Gemeinderat gewählt worden und seit 2014 bin ich dort Zweite Bürgermeisterin, Kreisrätin und Verwaltungsrätin des Klinikums Landsberg. Zudem engagiere ich mich als Kuratorin in der Europäischen Holocaustgedenkstätten Stiftung e.V. Mein Ziel als Landtagsabgeordnetet ist es eine mutige Politik voranzubringen, die lösungsorientiert arbeitet, neue Ideen entwickelt und sie umsetzt.

Mehr über mich